Banished Ventures

Storage-Wool problem

Home Forums North7 – Beta Board Storage-Wool problem

Viewing 8 posts - 1 through 8 (of 8 total)
  • Author
    Posts
  • #5652
    JaseJase
    Participant

    Hi Tom,
    yesterday I started a new game as a shepherd on a normal map and I noticed something. As you can see on the first picture I built two pit houses and a log shed for the fisherman. But these were quickly filled with wool and sheepskins so that no food or other things could be stored. That made the start quite difficult for me because some of the people starved to death. And I did not want to build so many storage buildings.

    I think the problem could be solved by adding a storage only for food. With the Toolshed and the Loft-Storehouse there is storage only for materials but there is no storage only for food. Maybe you could make the pit house so that only food would be stored in it. Would also make sense bacause the food would stay cooler into the pit. Or maybe you could just add a new food storage. This would make the logistics of the village much easier.

    And while testing around I noticed a little mistake in the german translation. As you can see on the second picture, the Mead Hall says [Gebratenes Rind, Gebratenes Lamm, Gebratenes Wild]. But in the Ale House and in the Tavern it says [Rinderbraten, Lammbraten, Wildgulasch]. I would just change everything to the one at Meat Hall because that makes the most sense. Or to Rinderbraten, Lammbraten and Wildbraten. Wildgulasch is another recipe with several ingredients like onions, mushrooms or wine.

    Thanks, Jase.

    Attachments:
    #5658
    Tom SawyerTom Sawyer
    Participant

    Ich krieg Hunger beim Lesen von dem ganzen Braten und Gebratenes hier und da… =) Wahrscheinlich fand ich das passender so für die moderne Gastronomie aber kann ich angleichen wenn es etwas irreführend ist.

    A special storage for food will be useful I think. Maybe such a small wooden storehouse on staves to keep animals away. I have some nice photos of such buildings from Norwegian museums.

    #5660
    JaseJase
    Participant

    Ja ich hab auch hunger beim schreiben bekommen^^
    Denke eine Vereinheitlichung wäre sinnvoll dann gibt es keine Missverständnisse.

    Das mit dem Lager auf Stelzen finde ich eine gute Idee. In Finnland und Schweden waren damals die Erdkeller recht verbreitet und werden noch heute ab und zu gebaut, diese nennen sich Maakellari. Dort blieb das essen auch im Sommer schön kalt drin und wurden im Winter vor dem Frost geschützt. Darum hatte ich das Pit House angesprochen. Auf dem ersten Bild ist ein solcher Keller in der alten Siedlung Ritamäki, Värmland, in Schweden. Das zweite Bild zeigt einen nachgebauten in Finnland. Nur falls du nochmal irgendwann einen machen willst^^

    Attachments:
    #5666
    Tom SawyerTom Sawyer
    Participant

    Gute Idee, so ein Erdkeller wär auch sehr nachvollziehbar als reines food storage. Der Eingang links ist nice. Vielleicht krieg ich das hin mit Geländeanhebung rundherum. Als Model aufgesetzt sieht sowas nicht gut aus. Bei dem linken Keller wär spannend wie das dahinter/drüber konstruiert ist.

    #5671
    JaseJase
    Participant

    Ja mir gefiel der linke Keller auch gut, es gibt auch noch viele verschiedene Versionen.

    Hab auch gerade dein Kommentar zu dem neuen Turf-Storehouse gelesen. Gefällt mir gut und ist ja auch in Ordnung das Pit House so zu lassen wie es ist.
    Ich habe noch was Interessantes zum Thema Food Storage im Internet gefunden. Es gibt zwei Stave-Storehouse in Eidsborg (Norwegen) die 1170 gebaut wurden und wohl die ältesten aus Holz gebauten Gebäude Europas sind. Hab dir mal ein Bild mit reingepackt. Die wären ja auch perfekt als kleines und größeres Food Storage geeignet.
    Hier ein link zu den Gebäuden.
    https://www.visittelemark.com/things-to-do/vindlausloftet-the-oldest-building-in-the-world-p4621803

    Ich konnte noch zwei andere Bilder von dem Linken Keller finden, anscheinend ist dahinter
    noch ein Lagergebäude welches in einen Hügel gebaut wurde.

    Den rechten Erdkeller hab ich auf dieser Seite gefunden: https://www.hankahomesteadmuseum.org/buildings/root-cellar/

    Da steht auch noch bisschen was zu und sind noch Paar Fotos.

    Attachments:
    #5677
    Tom SawyerTom Sawyer
    Participant

    Ja genau, das ist so der Klassiker von einfachem stave-storehouse. Hab ich auch Fotos in Varianten und wär mein Favorit als Modell. Eiskeller ist natürlich spannender, speziell dieser mit dem Stein-Eingang und flachen Dach drüber. Das Dach ist auch hilfreich, weils das Objekt sichtbarer macht und nen Abschluss für das erhöhte Terrain bietet. Danke für die Links und deine Recherche. Sehr hilfreich!

    #5678
    JaseJase
    Participant

    Immer wieder gerne.

    #5682
    Nilla
    Participant

    Genau was ich gemeint habe. Es gehörte zu jedem Hof so spät wie in meiner Kindheit.

Viewing 8 posts - 1 through 8 (of 8 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.